Privacy Policy

Datenschutzerklärung
Lieber Seitenbesucher, der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Deshalb behandeln wir alle erfassten Daten gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG).
Für die Handhabung von Daten auf verlinkte Websites übernehmen wir keine Haftung. Nachfolgend informieren wir Sie, welche Daten beim Besuch unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes
Daniel Hope
Kurfürstendamm 193 k
10707 Berlin
E-Mail: info@danielhope.com

Erfassung allgemeiner „Zugriffsdaten“
Wir erheben beim Besuch der Website Zugriffsdaten, die in sog. Server-Logfiles erfasst werden. Sie dienen allein der Überwachung des störungsfreien Betriebs unserer Webseite und können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Erhoben werden z. B. der Name der angeforderten Datei, das Datum sowie Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite, sofern diese vom Browser übermittelt wird) und den UserAgent (kann die Browser-Version und Betriebssystem enthalten).

Nutzung persönlicher Daten
Wir speichern personenbezogene Daten nur dann, wenn diese von Ihnen aktiv und freiwillig, z. B. bei einer Anfrage über das Kontaktformular oder per E-Mail an uns versendet werden. Ihre Daten werden konform im gesetzlich zulässigen Rahmen gespeichert und dienen der geschäftlichen Kommunikation. Wir übermitteln keine Daten an Dritte, sofern Sie uns hierzu nicht ausdrücklich Ihre Zustimmung mitgeteilt haben oder dies aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich ist.

Datensicherheit
Wir sind stets bestrebt, die Übermittlung Ihrer Daten soweit zu sichern, dass Sie von Zugriffen Dritter geschützt sind. Da eine Datensicherheit bei der Übermittlung durch elektronische Medien nicht vollständig gewährleistet werden kann, bitten wir Sie, uns besonders sensible Daten postalisch zukommen zu lassen.

Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten.
Gern informieren wir Sie, in welchem Umfang uns personenbezogenen Daten von Ihnen vorliegen. Sie haben das Recht, einer Datenspeicherung zu widerrufen. Ihre Daten werden dann umgehend von uns gelöscht.

Cookies
Beim Besuch unserer Webseite werden nach Zustimmung sog. Cookies erstellt. Cookies sind temporäre Textdateien, die auf Ihrem Computer im Browser gespeichert werden. Sie ermöglichen uns, die Nutzung unserer Website zu optimieren. Generell sind die meisten Browser so eingestellt, dass Sie die Nutzung von Cookies auf Ihrem Computer oder andere Endgeräten erlauben. Sie haben aber auch die Möglichkeit, dies über die jeweilige Einstellung im Programm zu unterbinden. Eine fehlerfreie Darstellung unserer Webseite ist dann allerdings nicht mehr unbedingt gewährleistet.

Facebook Social Plugins
Unser Onlineangebot verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.
Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Wir sind bestrebt, soweit es möglich ist, Inhalte von Drittanbietern nicht für unsere Nutzer auf der Webseite zu veröffentlichen. Dennoch ist es nützlich, Dienste wie Kartenfunktion von Maps oder das Einbinden von Videos über Youtube oder so genannte Web Fonts von Google.inc zu nutzen. Da diese Dienste immer über Skripte in die Website eingebunden werden und der Aufruf und das Ausliefern der Daten vom jeweiligen Anbieter erfolgt, ist es leider nicht möglich, den Abruf personenbezogener Daten wie z. B. IP-Adresse des Seitenbesuchers zu unterbinden. Leider haben wir hier auch keinen Einfluss darauf, in welchem Umfang diese Daten genutzt und übertragen werden.

Informationen zu Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie hier›

Informationen zur Datenschutzerklärung von Google Maps finden Sie unter›

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie hier›

Privacy Policy

Datenschutzerklärung
Lieber Seitenbesucher, der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Deshalb behandeln wir alle erfassten Daten gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG).
Für die Handhabung von Daten auf verlinkte Websites übernehmen wir keine Haftung. Nachfolgend informieren wir Sie, welche Daten beim Besuch unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes
Daniel Hope
Kurfürstendamm 193 k
10707 Berlin
E-Mail: info@danielhope.com

Erfassung allgemeiner „Zugriffsdaten“
Wir erheben beim Besuch der Website Zugriffsdaten, die in sog. Server-Logfiles erfasst werden. Sie dienen allein der Überwachung des störungsfreien Betriebs unserer Webseite und können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Erhoben werden z. B. der Name der angeforderten Datei, das Datum sowie Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite, sofern diese vom Browser übermittelt wird) und den UserAgent (kann die Browser-Version und Betriebssystem enthalten).

Nutzung persönlicher Daten
Wir speichern personenbezogene Daten nur dann, wenn diese von Ihnen aktiv und freiwillig, z. B. bei einer Anfrage über das Kontaktformular oder per E-Mail an uns versendet werden. Ihre Daten werden konform im gesetzlich zulässigen Rahmen gespeichert und dienen der geschäftlichen Kommunikation. Wir übermitteln keine Daten an Dritte, sofern Sie uns hierzu nicht ausdrücklich Ihre Zustimmung mitgeteilt haben oder dies aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich ist.

Datensicherheit
Wir sind stets bestrebt, die Übermittlung Ihrer Daten soweit zu sichern, dass Sie von Zugriffen Dritter geschützt sind. Da eine Datensicherheit bei der Übermittlung durch elektronische Medien nicht vollständig gewährleistet werden kann, bitten wir Sie, uns besonders sensible Daten postalisch zukommen zu lassen.

Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten.
Gern informieren wir Sie, in welchem Umfang uns personenbezogenen Daten von Ihnen vorliegen. Sie haben das Recht, einer Datenspeicherung zu widerrufen. Ihre Daten werden dann umgehend von uns gelöscht.

Cookies
Beim Besuch unserer Webseite werden nach Zustimmung sog. Cookies erstellt. Cookies sind temporäre Textdateien, die auf Ihrem Computer im Browser gespeichert werden. Sie ermöglichen uns, die Nutzung unserer Website zu optimieren. Generell sind die meisten Browser so eingestellt, dass Sie die Nutzung von Cookies auf Ihrem Computer oder andere Endgeräten erlauben. Sie haben aber auch die Möglichkeit, dies über die jeweilige Einstellung im Programm zu unterbinden. Eine fehlerfreie Darstellung unserer Webseite ist dann allerdings nicht mehr unbedingt gewährleistet.

Facebook Social Plugins
Unser Onlineangebot verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.
Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Wir sind bestrebt, soweit es möglich ist, Inhalte von Drittanbietern nicht für unsere Nutzer auf der Webseite zu veröffentlichen. Dennoch ist es nützlich, Dienste wie Kartenfunktion von Maps oder das Einbinden von Videos über Youtube oder so genannte Web Fonts von Google.inc zu nutzen. Da diese Dienste immer über Skripte in die Website eingebunden werden und der Aufruf und das Ausliefern der Daten vom jeweiligen Anbieter erfolgt, ist es leider nicht möglich, den Abruf personenbezogener Daten wie z. B. IP-Adresse des Seitenbesuchers zu unterbinden. Leider haben wir hier auch keinen Einfluss darauf, in welchem Umfang diese Daten genutzt und übertragen werden.

Informationen zu Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie hier›

Informationen zur Datenschutzerklärung von Google Maps finden Sie unter›

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie hier›