Privacy Policy

DATENSCHUTZRICHTLINIE VON DANIEL HOPE

Wir möchten Sie damit vertraut machen, wie Informationen von uns erhoben, verwendet und offengelegt werden, unter Berücksichtigung der Vorgaben des europäischen und deutschen Datenschutzrechts, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). In dieser Datenschutzrichtlinie erläutern wir unsere Verfahren im Zusammenhang mit Informationen, die von uns erhoben werden:

  • • über von uns betriebene Webseiten, von denen aus Sie auf diese Datenschutzrichtlinie zugreifen (die „Webseiten“),

  • • über unsere Social Media-Seiten und -anwendungen, die Sie unter www.facebook.com/daniel.hope.16 (zusammen unsere „Social Media-Seiten“) finden,

  • • über E-Mail-Nachrichten im HTML-Format, die wir an Sie senden, die auf diese Datenschutzrichtlinie verweisen.

Zusammen bezeichnen wir die Webseiten und die Anwendungen als die „Dienste“.

PERSONENBEZOGENE INFORMATIONEN

Personenbezogene Informationen” sind Informationen, die Sie als natürliche Person identifizieren oder die sich auf eine identifizierbare natürliche Person beziehen (bspw. Name, E-Mail-Adresse, IP Adresse).

ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER INFORMATIONEN

Wir erheben Personenbezogene Informationen auf verschiedene Arten, unter anderem:

  • Durch die Dienste

Wir erheben Personenbezogene Informationen durch unsere Dienste, beispielsweise, wenn Sie eine Kontaktanfrage stellen oder uns eine E-Mail senden.

  • Aus anderen Quellen

Wir können Ihre Personenbezogenen Informationen aus anderen Quellen erhalten, beispielweise  von Marketing-Partnern. Sofern Sie einen Account eines anderen Anbieters (bspw. einen Social-Media Account) nutzen, oder über unsere Anwendungen zur Anmeldung zu einem solchen Account eingeladen werden, übermitteln Sie uns ggf. einige Ihrer personenbezogenen Informationen aus Ihrem Account, wie beispielsweise Namen, E-Mail-Adresse, Foto, Auflistung der Kontakte, zuletzt gehörte Musiktitel, Lieblingsmusiktitel und sonstige Informationen, die uns im Rahmen der Verbindung mit dem Account durch Sie oder auf anderem Weg zugänglich gemacht werden.

Wir müssen Personenbezogene Informationen erheben, um die von Ihnen angeforderten Dienste zu erbringen. Wenn Sie die geforderten Informationen nicht bereitstellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, die Dienste zu erbringen. Wenn Sie uns in Verbindung mit den Diensten Personenbezogene Informationen anderer Personen bereitstellen, sichern Sie zu, dass Sie befugt sind dies zu tun und uns die Verwendung der Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu gestatten.

Verwendung Personenbezogener Informationen

Wir verwenden Personenbezogene Informationen für die folgenden Zwecke:

  • Bereitstellung der Funktionalität der Dienste und Erfüllung Ihrer Anfragen.

  • • Zur Gewährleistung der Funktionalität der Dienste.

  • • Zur Beantwortung Ihrer Anfragen und Erfüllung Ihrer Anträge, wenn Sie über unser Online-Kontaktformular oder anderweitig Kontakt zu uns aufnehmen, wenn Sie uns Fragen, Vorschläge oder Lob übermitteln.

Wir werden diese Tätigkeiten durchführen, sofern wir ein berechtigtes Interesse daran haben oder Ihre Einwilligung vorliegt.

  • Erleichterung des Teilens über soziale Medien

  • • Zur Erleichterung der Funktionalität des Teilens über soziale Medien, die Sie verwenden möchten.

Wir werden diese Tätigkeiten mit Ihrer Einwilligung durchführen oder wenn wir ein berechtigtes Interesse haben.

  • Zusammenfassung und/oder Anonymisierung von Personenbezogenen Informationen.

  • • Wir können personenbezogene Informationen zusammenfassen und/oder anonymisieren, so dass sie nicht mehr als Personenbezogene Informationen angesehen werden. Das tun wir, um andere Daten für unseren Gebrauch zu erzeugen, die wir zu jeglichen Zwecken verwenden und offenlegen können.

Wir führen diese Tätigkeiten durch, sofern wir ein berechtigtes Interesse hieran haben.

  • Erfüllung unserer unternehmerischen Ziele.

  • • Im Zusammenhang mit Prüfungen um zu kontrollieren, dass unsere internen Prozesse wie beabsichtigt funktionieren und den rechtlichen, behördlichen oder vertraglichen Verpflichtungen entsprechen;

  • • Zu Zwecken der Betrugs- und Sicherheitsüberwachung, beispielsweise zur Aufdeckung und Abwehr von Cyberattacken oder versuchten Identitätsdiebstählen;

  • • Zur Feststellung der Wirksamkeit unserer Werbekampagnen, so dass wir unsere Kampagnen an die Bedürfnisse und Interessen unserer Benutzer anpassen können und

  • • Zum Betrieb und zum Ausbau unserer Tätigkeiten, beispielsweise um zu verstehen, welche Teile unserer Dienste für unsere Benutzer von größtem Interesse sind, damit wir unsere Energie auf die Erfüllung der Interessen unserer Benutzer konzentrieren können;

Wir führen diese Tätigkeiten durch, um eine rechtliche Verpflichtung zu erfüllen und/oder weil wir ein berechtigtes Interesse haben.

Offenlegung Personenbezogener Informationen

Wir legen Personenbezogene Informationen offen gegenüber Drittdienstleistern, um die für uns erbrachten Dienstleistungen zu erleichtern. Dazu können Erbringer von Dienstleistungen wie Hosting von Webseiten, Datenanalyse, Informationstechnologie und Bereitstellung dazugehöriger Infrastruktur, E-Mail-Übermittlung, Prüfung, und sonstige Dienstleistungen gehören.

Sonstige Verwendungen und Offenlegungen

Wir werden Ihre Personenbezogenen Informationen auch verwenden und offenlegen, wenn es erforderlich oder angemessen ist, insbesondere, wenn wir diesbezüglich eine rechtliche Verpflichtung oder ein berechtigtes Interesse haben:

  • Zur Erfüllung geltender Gesetze und Verordnungen.

  • • Dazu können Gesetze außerhalb Ihres Wohnsitzlandes gehören.

  • Zur Zusammenarbeit mit öffentlichen Stellen und Regierungsbehörden.

  • • Zur Beantwortung einer Anfrage oder zur Bereitstellung von Informationen, die nach unserer Meinung von Bedeutung sind

  • • Diese Behörden können sich auch außerhalb Ihres Wohnsitzlandes befinden.

  • Zur Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden.

  • • Beispielsweise, zur Beantwortung von Anfragen oder Anordnungen der Strafverfolgungsbehörden oder zur Bereitstellung von Informationen, die nach unserer Meinung von Bedeutung sind.

  • Aufgrund anderer Rechtsgrundlagen.

  • • Zum Schutz unserer Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder unseres Eigentums und/oder des Eigentums unserer Partnerunternehmen, von Ihnen oder von anderen.

SONSTIGE INFORMATIONEN

Sonstige Informationen“ sind Informationen, die nicht Ihre konkrete Identität offenlegen bzw. die sich nicht direkt auf eine identifizierbare natürliche Person beziehen. Sonstige Informationen sind beispielweise

  • • Browser- und Geräteinformationen

  • • Server Logdaten

  • • Über Cookies und andere Technologien erhobene Informationen

  • • Demographische Informationen und sonstige von Ihnen bereitgestellte Informationen, die nicht Ihre konkrete Identität offenlegen

  • • Informationen, die in einer Art und Weise aggregiert wurden, dass sie Ihre konkrete Identität nicht mehr preisgeben

  • • Zusammengefasste Informationen

Wenn wir nach geltendem Recht verpflichtet sind, Sonstige Informationen wie Personenbezogene Informationen zu behandeln, dann können wir sie für die Zwecke verwenden und offenlegen, für die wir gemäß den Erläuterungen in dieser Richtlinie Personenbezogene Informationen verwenden und offenlegen.

Erhebung Sonstiger Informationen

Wir können Sonstige Informationen auf verschiedene Arten erheben, beispielsweise:

  • Über Ihren Browser oder Ihr Gerät:

  • • Bestimmte Informationen werden von den meisten Browsern oder automatisch über Ihr Gerät erhoben, und in sogenannten Server-Logfiles erfasst. Erhoben werden z. B. der Name der angeforderten Datei, das Datum sowie Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider, die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite, sofern diese vom Browser übermittelt wird) und den UserAgent (kann die Browser-Version und Betriebssystem enthalten).

  • Durch die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien

  • • Cookies sind direkt auf dem von Ihnen genutzten Computer gespeicherte Informationen. Cookies gestatten die Erhebung von Informationen wie Browsertyp, Verweildauer auf den Diensten, besuchte Seiten, Spracheinstellungen und sonstige Verkehrsdaten. Wir verwenden die Informationen zu Sicherheitszwecken, zur Erleichterung der Navigation, zur effektiveren Darstellung von Informationen und zur Personalisierung Ihres Erlebnisses einschließlich der Darstellung von personalisierter Werbung. Wir erfassen auch statistische Informationen über die Nutzung der Dienste, um ihr Design und ihre Funktionalität kontinuierlich zu verbessern, um zu verstehen, wie sie verwendet werden und damit sie uns bei der Lösung von Problemen mit den Diensten zu helfen. Wenn Sie nicht möchten, dass über Cookies Informationen erfasst werden, bieten Ihnen die meisten Browser die Möglichkeit, Cookies automatisch abzulehnen oder ein Cookie (bzw. Cookies) von einer bestimmten Webseite abzulehnen oder anzunehmen. Sie können sich auch gern unter http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/index.html Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, können dadurch Nachteile für Sie bei der Nutzung unserer Dienste entstehen.

  • • Google Analytics. Wir verwenden den Analysedienst Google Analytics. Dieser Webanalysedienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“) betrieben. Dieses Analysetool funktioniert auf Grundlage von Cookies. Die durch den Cookie gespeicherten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort dann gespeichert. Im Rahmen der IP-Anonymisierung wird die IP-Adresse des Nutzers von Google innerhalb eines Mitgliedsstaates der EU oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. In unserem Auftrag wird Google die übertragenen Informationen nutzen, um einen Report über die Nutzung der Website zu erstellen. Ihre im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können den Einsatz von Cookies durch Änderung der Internetbrowsereinstellungen unterbinden. Wir weisen darauf hin, dass in diesem Fall unter Umständen nicht alle Funktionen der Website genutzt werden können. Sie können die Erfassung und Verarbeitung ihrer Daten durch den Cookie von Google verhindern, indem Sie ein unter dem folgenden Link von Google angebotenes Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

  • Über Plug-Ins

Auf der Seite ist ein Plug-In des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Dieses wird ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA. („facebook“) betrieben. Eine Übersicht über die Plug-Ins finden Sie unter http://developers.facebook.com/docs/plugins. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können den Datenschutzhinweisen von facebook entnommen werden: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht möchte, dass facebook die über die Website des Betreibers gesammelten Daten unmittelbar Ihrem facebook-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch der Website des Betreibers bei facebook ausloggen. Sie können das Laden der Google Plug-Ins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/) oder dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

  • Weblinks zu Facebook, Youtube, und zu Webseiten Dritter

Die Website enthält Verlinkungen zu sozialen Medien (Facebook und Youtube) und zu Webseiten Dritter, bei denen die Option zum Kauf der auf unserer Website angebotenen Produkte besteht. Diese Webseiten sind derzeit unter anderem: Deutsche Grammophon, ITunes, Google Play, Presto Classical, Spotify, Napster, Deezer, JPC und Amazon.

Sind Sie bei einem der vorstehenden Dienste eingeloggt, kann der Betreiber des betreffenden Dienstes Ihren Besuch auf dieser Website Ihrem persönlichen Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass die Betreiber die über die Website des Betreibers gesammelten Daten unmittelbar Ihrem jeweiligen Account bei dem Betreiber zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch der Website des Betreibers ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die verlinkten Internet-Dienste sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können den Datenschutzhinweisen des jeweils betroffenen Betreibern entnommen werden.

Alle Betreiber von Dritten Webseiten sind für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz selbst verantwortlich und verfügen in der Regel über eigene Datenschutz-Erklärungen. Wir übernehmen hierfür, soweit gesetzlich nichts anderes zwingend vorgeschrieben ist, keine Verantwortung oder Haftung.

Verwendungen und Offenlegungen Sonstiger Informationen

Wir können Sonstige Informationen zu jeglichen Zwecken verwenden und offenlegen, es sei denn, wir sind nach geltendem Recht dazu verpflichtet, anderweitig zu handeln. In einigen Fällen können wir Sonstige Informationen mit Personenbezogenen Informationen verknüpfen. Wenn wir das tun, werden wir die verknüpften Informationen wie Personenbezogene Informationen verwenden, solange sie verknüpft sind.

SICHERHEIT

Wir bemühen uns, angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen einzusetzen, um Personenbezogene Informationen zu schützen. Leider kann nicht gewährleistet werden, dass ein Datenübertragungs- oder Datenspeichersystem einhundertprozentig sicher ist. Wenn Sie einen Grund zu der Annahme haben, dass Ihr Kontakt zu uns nicht mehr sicher ist, teilen Sie uns das bitte umgehend über den weiter unten aufgeführten Abschnitt „Kontakt“ mit.

IHRE RECHTE

Gemäß der EU Datenschutz-Grundverordnung haben Sie das Recht, Personenbezogene Informationen durch uns überprüfen, berichtigen, aktualisieren, entfernen, einschränken oder löschen zu lassen, der Verarbeitung von Personenbezogenen Informationen zu widersprechen oder eine elektronische Kopie Ihrer Personenbezogenen Informationen zum Zwecke der Übertragung an eine andere Stelle zu erhalten (sofern Ihnen dieses Recht auf Datenübertragbarkeit nach geltendem Recht zusteht). Sofern Sie eines dieser Rechte wahrnehmen möchte, können Sie zu uns, wie in dem weiter unten aufgeführten Abschnitt „Kontakt “ beschrieben, Kontakt aufnehmen.

Wir werden Ihre Anfrage in Einklang mit geltendem Recht beantworten.

Geben Sie in Ihrer Anfrage klar an, welche Personenbezogenen Informationen Sie gern geändert haben möchten oder ob Sie möchten, dass Ihre Personenbezogenen Informationen aus unserer Datenbank entfernt werden. Zu Ihrem Schutz können wir nur Anfragen in Bezug auf die Personenbezogenen Informationen, die mit der jeweiligen E-Mail Adresse verbunden sind, über die Sie uns Ihre Anfrage senden, beantworten, und möglicherweise müssen wir zunächst Ihre Identität prüfen, bevor wir mit der Bearbeitung Ihrer Anfrage beginnen. Wir werden versuchen, Ihre Anfrage sobald wie praktisch umsetzbar zu beantworten.

SPEICHERDAUER

Wir speichern Personenbezogene Informationen so lange, wie es im Hinblick auf den Zweck (die Zwecke), für den  sie erfasst wurden, erforderlich oder zulässig ist und im Einklang mit geltendem Recht steht. Zu den Kriterien zur Bestimmung unserer Speicherdauer gehören:

  • • Die Zeitspanne, über die die Dienste für Sie bereitstellen und Sie die Dienste nutzen

  • • Ob es eine rechtliche Verpflichtung gibt, der wir unterliegen oder

  • • Ob die Speicherung angesichts unserer rechtlichen Stellung ratsam ist (zum Beispiel in Bezug auf einschlägige Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder aufsichtsbehördliche Ermittlungen).

DIENSTLEISTUNGEN DRITTER

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich nicht auf den Datenschutz, die Informationen oder sonstige Verfahren Dritter, einschließlich Dritter, die eine Webseite oder einen Dienst betreiben, auf den die Dienste verlinken, und wir sind dafür auch nicht verantwortlich. Die Aufnahme eines Links in unseren Diensten impliziert nicht die Zustimmung zu der verlinkten Seite oder Dienstleistung.

Darüber hinaus sind wir nicht für die Informationserhebung, -verwendung und -offenlegung oder die Sicherheitsrichtlinien oder Verfahren anderer Unternehmen wie Facebook, Apple, Google, Microsoft, Anbieter von Social-Media-Plattformen, Anbieter von Betriebssystemen, Mobilfunknetzbetreiber oder Gerätehersteller verantwortlich, einschließlich der Personenbezogenen Informationen, die Sie anderen Unternehmen über oder in Verbindung mit unseren Social- Media-Seiten übermitteln.

VERANTWORTLICHER, KONTAKTINFORMATION & BESCHWERDERECHT

Daniel Hope, Kurfürstendamm 193K, 10707 Berlin ist der Verantwortliche  für die Erhebung, Nutzung und Offenlegung Ihrer Personenbezogenen Informationen im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie verantwortlich ist.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich an uns unter:

E-Mail: info@danielhope.com
Anschrift: Kurfürstendamm 193K, 10707 Berlin

Da Mitteilungen per E-Mail nicht immer sicher sind, machen Sie in Ihren E-Mails an uns keine Angaben zu sensiblen Informationen.

Sie können auch eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde Ihres Landes oder Ihrer Region oder dort, wo eine vermutete Verletzung geltender Datenschutzgesetze stattfindet, einlegen.

Next Concert
19.06.2018, 19:30h

Vivaldi Recomposed in Zurich

Switzerland, Zurich,
Maag Areal


Privacy Policy

DATENSCHUTZRICHTLINIE VON DANIEL HOPE

Wir möchten Sie damit vertraut machen, wie Informationen von uns erhoben, verwendet und offengelegt werden, unter Berücksichtigung der Vorgaben des europäischen und deutschen Datenschutzrechts, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). In dieser Datenschutzrichtlinie erläutern wir unsere Verfahren im Zusammenhang mit Informationen, die von uns erhoben werden:

  • • über von uns betriebene Webseiten, von denen aus Sie auf diese Datenschutzrichtlinie zugreifen (die „Webseiten“),

  • • über unsere Social Media-Seiten und -anwendungen, die Sie unter www.facebook.com/daniel.hope.16 (zusammen unsere „Social Media-Seiten“) finden,

  • • über E-Mail-Nachrichten im HTML-Format, die wir an Sie senden, die auf diese Datenschutzrichtlinie verweisen.

Zusammen bezeichnen wir die Webseiten und die Anwendungen als die „Dienste“.

PERSONENBEZOGENE INFORMATIONEN

Personenbezogene Informationen” sind Informationen, die Sie als natürliche Person identifizieren oder die sich auf eine identifizierbare natürliche Person beziehen (bspw. Name, E-Mail-Adresse, IP Adresse).

ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER INFORMATIONEN

Wir erheben Personenbezogene Informationen auf verschiedene Arten, unter anderem:

  • Durch die Dienste

Wir erheben Personenbezogene Informationen durch unsere Dienste, beispielsweise, wenn Sie eine Kontaktanfrage stellen oder uns eine E-Mail senden.

  • Aus anderen Quellen

Wir können Ihre Personenbezogenen Informationen aus anderen Quellen erhalten, beispielweise  von Marketing-Partnern. Sofern Sie einen Account eines anderen Anbieters (bspw. einen Social-Media Account) nutzen, oder über unsere Anwendungen zur Anmeldung zu einem solchen Account eingeladen werden, übermitteln Sie uns ggf. einige Ihrer personenbezogenen Informationen aus Ihrem Account, wie beispielsweise Namen, E-Mail-Adresse, Foto, Auflistung der Kontakte, zuletzt gehörte Musiktitel, Lieblingsmusiktitel und sonstige Informationen, die uns im Rahmen der Verbindung mit dem Account durch Sie oder auf anderem Weg zugänglich gemacht werden.

Wir müssen Personenbezogene Informationen erheben, um die von Ihnen angeforderten Dienste zu erbringen. Wenn Sie die geforderten Informationen nicht bereitstellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, die Dienste zu erbringen. Wenn Sie uns in Verbindung mit den Diensten Personenbezogene Informationen anderer Personen bereitstellen, sichern Sie zu, dass Sie befugt sind dies zu tun und uns die Verwendung der Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu gestatten.

Verwendung Personenbezogener Informationen

Wir verwenden Personenbezogene Informationen für die folgenden Zwecke:

  • Bereitstellung der Funktionalität der Dienste und Erfüllung Ihrer Anfragen.

  • • Zur Gewährleistung der Funktionalität der Dienste.

  • • Zur Beantwortung Ihrer Anfragen und Erfüllung Ihrer Anträge, wenn Sie über unser Online-Kontaktformular oder anderweitig Kontakt zu uns aufnehmen, wenn Sie uns Fragen, Vorschläge oder Lob übermitteln.

Wir werden diese Tätigkeiten durchführen, sofern wir ein berechtigtes Interesse daran haben oder Ihre Einwilligung vorliegt.

  • Erleichterung des Teilens über soziale Medien

  • • Zur Erleichterung der Funktionalität des Teilens über soziale Medien, die Sie verwenden möchten.

Wir werden diese Tätigkeiten mit Ihrer Einwilligung durchführen oder wenn wir ein berechtigtes Interesse haben.

  • Zusammenfassung und/oder Anonymisierung von Personenbezogenen Informationen.

  • • Wir können personenbezogene Informationen zusammenfassen und/oder anonymisieren, so dass sie nicht mehr als Personenbezogene Informationen angesehen werden. Das tun wir, um andere Daten für unseren Gebrauch zu erzeugen, die wir zu jeglichen Zwecken verwenden und offenlegen können.

Wir führen diese Tätigkeiten durch, sofern wir ein berechtigtes Interesse hieran haben.

  • Erfüllung unserer unternehmerischen Ziele.

  • • Im Zusammenhang mit Prüfungen um zu kontrollieren, dass unsere internen Prozesse wie beabsichtigt funktionieren und den rechtlichen, behördlichen oder vertraglichen Verpflichtungen entsprechen;

  • • Zu Zwecken der Betrugs- und Sicherheitsüberwachung, beispielsweise zur Aufdeckung und Abwehr von Cyberattacken oder versuchten Identitätsdiebstählen;

  • • Zur Feststellung der Wirksamkeit unserer Werbekampagnen, so dass wir unsere Kampagnen an die Bedürfnisse und Interessen unserer Benutzer anpassen können und

  • • Zum Betrieb und zum Ausbau unserer Tätigkeiten, beispielsweise um zu verstehen, welche Teile unserer Dienste für unsere Benutzer von größtem Interesse sind, damit wir unsere Energie auf die Erfüllung der Interessen unserer Benutzer konzentrieren können;

Wir führen diese Tätigkeiten durch, um eine rechtliche Verpflichtung zu erfüllen und/oder weil wir ein berechtigtes Interesse haben.

Offenlegung Personenbezogener Informationen

Wir legen Personenbezogene Informationen offen gegenüber Drittdienstleistern, um die für uns erbrachten Dienstleistungen zu erleichtern. Dazu können Erbringer von Dienstleistungen wie Hosting von Webseiten, Datenanalyse, Informationstechnologie und Bereitstellung dazugehöriger Infrastruktur, E-Mail-Übermittlung, Prüfung, und sonstige Dienstleistungen gehören.

Sonstige Verwendungen und Offenlegungen

Wir werden Ihre Personenbezogenen Informationen auch verwenden und offenlegen, wenn es erforderlich oder angemessen ist, insbesondere, wenn wir diesbezüglich eine rechtliche Verpflichtung oder ein berechtigtes Interesse haben:

  • Zur Erfüllung geltender Gesetze und Verordnungen.

  • • Dazu können Gesetze außerhalb Ihres Wohnsitzlandes gehören.

  • Zur Zusammenarbeit mit öffentlichen Stellen und Regierungsbehörden.

  • • Zur Beantwortung einer Anfrage oder zur Bereitstellung von Informationen, die nach unserer Meinung von Bedeutung sind

  • • Diese Behörden können sich auch außerhalb Ihres Wohnsitzlandes befinden.

  • Zur Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden.

  • • Beispielsweise, zur Beantwortung von Anfragen oder Anordnungen der Strafverfolgungsbehörden oder zur Bereitstellung von Informationen, die nach unserer Meinung von Bedeutung sind.

  • Aufgrund anderer Rechtsgrundlagen.

  • • Zum Schutz unserer Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder unseres Eigentums und/oder des Eigentums unserer Partnerunternehmen, von Ihnen oder von anderen.

SONSTIGE INFORMATIONEN

Sonstige Informationen“ sind Informationen, die nicht Ihre konkrete Identität offenlegen bzw. die sich nicht direkt auf eine identifizierbare natürliche Person beziehen. Sonstige Informationen sind beispielweise

  • • Browser- und Geräteinformationen

  • • Server Logdaten

  • • Über Cookies und andere Technologien erhobene Informationen

  • • Demographische Informationen und sonstige von Ihnen bereitgestellte Informationen, die nicht Ihre konkrete Identität offenlegen

  • • Informationen, die in einer Art und Weise aggregiert wurden, dass sie Ihre konkrete Identität nicht mehr preisgeben

  • • Zusammengefasste Informationen

Wenn wir nach geltendem Recht verpflichtet sind, Sonstige Informationen wie Personenbezogene Informationen zu behandeln, dann können wir sie für die Zwecke verwenden und offenlegen, für die wir gemäß den Erläuterungen in dieser Richtlinie Personenbezogene Informationen verwenden und offenlegen.

Erhebung Sonstiger Informationen

Wir können Sonstige Informationen auf verschiedene Arten erheben, beispielsweise:

  • Über Ihren Browser oder Ihr Gerät:

  • • Bestimmte Informationen werden von den meisten Browsern oder automatisch über Ihr Gerät erhoben, und in sogenannten Server-Logfiles erfasst. Erhoben werden z. B. der Name der angeforderten Datei, das Datum sowie Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider, die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite, sofern diese vom Browser übermittelt wird) und den UserAgent (kann die Browser-Version und Betriebssystem enthalten).

  • Durch die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien

  • • Cookies sind direkt auf dem von Ihnen genutzten Computer gespeicherte Informationen. Cookies gestatten die Erhebung von Informationen wie Browsertyp, Verweildauer auf den Diensten, besuchte Seiten, Spracheinstellungen und sonstige Verkehrsdaten. Wir verwenden die Informationen zu Sicherheitszwecken, zur Erleichterung der Navigation, zur effektiveren Darstellung von Informationen und zur Personalisierung Ihres Erlebnisses einschließlich der Darstellung von personalisierter Werbung. Wir erfassen auch statistische Informationen über die Nutzung der Dienste, um ihr Design und ihre Funktionalität kontinuierlich zu verbessern, um zu verstehen, wie sie verwendet werden und damit sie uns bei der Lösung von Problemen mit den Diensten zu helfen. Wenn Sie nicht möchten, dass über Cookies Informationen erfasst werden, bieten Ihnen die meisten Browser die Möglichkeit, Cookies automatisch abzulehnen oder ein Cookie (bzw. Cookies) von einer bestimmten Webseite abzulehnen oder anzunehmen. Sie können sich auch gern unter http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/index.html Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, können dadurch Nachteile für Sie bei der Nutzung unserer Dienste entstehen.

  • • Google Analytics. Wir verwenden den Analysedienst Google Analytics. Dieser Webanalysedienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“) betrieben. Dieses Analysetool funktioniert auf Grundlage von Cookies. Die durch den Cookie gespeicherten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort dann gespeichert. Im Rahmen der IP-Anonymisierung wird die IP-Adresse des Nutzers von Google innerhalb eines Mitgliedsstaates der EU oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. In unserem Auftrag wird Google die übertragenen Informationen nutzen, um einen Report über die Nutzung der Website zu erstellen. Ihre im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können den Einsatz von Cookies durch Änderung der Internetbrowsereinstellungen unterbinden. Wir weisen darauf hin, dass in diesem Fall unter Umständen nicht alle Funktionen der Website genutzt werden können. Sie können die Erfassung und Verarbeitung ihrer Daten durch den Cookie von Google verhindern, indem Sie ein unter dem folgenden Link von Google angebotenes Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

  • Über Plug-Ins

Auf der Seite ist ein Plug-In des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Dieses wird ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA. („facebook“) betrieben. Eine Übersicht über die Plug-Ins finden Sie unter http://developers.facebook.com/docs/plugins. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können den Datenschutzhinweisen von facebook entnommen werden: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht möchte, dass facebook die über die Website des Betreibers gesammelten Daten unmittelbar Ihrem facebook-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch der Website des Betreibers bei facebook ausloggen. Sie können das Laden der Google Plug-Ins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/) oder dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

  • Weblinks zu Facebook, Youtube, und zu Webseiten Dritter

Die Website enthält Verlinkungen zu sozialen Medien (Facebook und Youtube) und zu Webseiten Dritter, bei denen die Option zum Kauf der auf unserer Website angebotenen Produkte besteht. Diese Webseiten sind derzeit unter anderem: Deutsche Grammophon, ITunes, Google Play, Presto Classical, Spotify, Napster, Deezer, JPC und Amazon.

Sind Sie bei einem der vorstehenden Dienste eingeloggt, kann der Betreiber des betreffenden Dienstes Ihren Besuch auf dieser Website Ihrem persönlichen Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass die Betreiber die über die Website des Betreibers gesammelten Daten unmittelbar Ihrem jeweiligen Account bei dem Betreiber zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch der Website des Betreibers ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die verlinkten Internet-Dienste sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können den Datenschutzhinweisen des jeweils betroffenen Betreibern entnommen werden.

Alle Betreiber von Dritten Webseiten sind für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz selbst verantwortlich und verfügen in der Regel über eigene Datenschutz-Erklärungen. Wir übernehmen hierfür, soweit gesetzlich nichts anderes zwingend vorgeschrieben ist, keine Verantwortung oder Haftung.

Verwendungen und Offenlegungen Sonstiger Informationen

Wir können Sonstige Informationen zu jeglichen Zwecken verwenden und offenlegen, es sei denn, wir sind nach geltendem Recht dazu verpflichtet, anderweitig zu handeln. In einigen Fällen können wir Sonstige Informationen mit Personenbezogenen Informationen verknüpfen. Wenn wir das tun, werden wir die verknüpften Informationen wie Personenbezogene Informationen verwenden, solange sie verknüpft sind.

SICHERHEIT

Wir bemühen uns, angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen einzusetzen, um Personenbezogene Informationen zu schützen. Leider kann nicht gewährleistet werden, dass ein Datenübertragungs- oder Datenspeichersystem einhundertprozentig sicher ist. Wenn Sie einen Grund zu der Annahme haben, dass Ihr Kontakt zu uns nicht mehr sicher ist, teilen Sie uns das bitte umgehend über den weiter unten aufgeführten Abschnitt „Kontakt“ mit.

IHRE RECHTE

Gemäß der EU Datenschutz-Grundverordnung haben Sie das Recht, Personenbezogene Informationen durch uns überprüfen, berichtigen, aktualisieren, entfernen, einschränken oder löschen zu lassen, der Verarbeitung von Personenbezogenen Informationen zu widersprechen oder eine elektronische Kopie Ihrer Personenbezogenen Informationen zum Zwecke der Übertragung an eine andere Stelle zu erhalten (sofern Ihnen dieses Recht auf Datenübertragbarkeit nach geltendem Recht zusteht). Sofern Sie eines dieser Rechte wahrnehmen möchte, können Sie zu uns, wie in dem weiter unten aufgeführten Abschnitt „Kontakt “ beschrieben, Kontakt aufnehmen.

Wir werden Ihre Anfrage in Einklang mit geltendem Recht beantworten.

Geben Sie in Ihrer Anfrage klar an, welche Personenbezogenen Informationen Sie gern geändert haben möchten oder ob Sie möchten, dass Ihre Personenbezogenen Informationen aus unserer Datenbank entfernt werden. Zu Ihrem Schutz können wir nur Anfragen in Bezug auf die Personenbezogenen Informationen, die mit der jeweiligen E-Mail Adresse verbunden sind, über die Sie uns Ihre Anfrage senden, beantworten, und möglicherweise müssen wir zunächst Ihre Identität prüfen, bevor wir mit der Bearbeitung Ihrer Anfrage beginnen. Wir werden versuchen, Ihre Anfrage sobald wie praktisch umsetzbar zu beantworten.

SPEICHERDAUER

Wir speichern Personenbezogene Informationen so lange, wie es im Hinblick auf den Zweck (die Zwecke), für den  sie erfasst wurden, erforderlich oder zulässig ist und im Einklang mit geltendem Recht steht. Zu den Kriterien zur Bestimmung unserer Speicherdauer gehören:

  • • Die Zeitspanne, über die die Dienste für Sie bereitstellen und Sie die Dienste nutzen

  • • Ob es eine rechtliche Verpflichtung gibt, der wir unterliegen oder

  • • Ob die Speicherung angesichts unserer rechtlichen Stellung ratsam ist (zum Beispiel in Bezug auf einschlägige Verjährungsfristen, Rechtsstreitigkeiten oder aufsichtsbehördliche Ermittlungen).

DIENSTLEISTUNGEN DRITTER

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich nicht auf den Datenschutz, die Informationen oder sonstige Verfahren Dritter, einschließlich Dritter, die eine Webseite oder einen Dienst betreiben, auf den die Dienste verlinken, und wir sind dafür auch nicht verantwortlich. Die Aufnahme eines Links in unseren Diensten impliziert nicht die Zustimmung zu der verlinkten Seite oder Dienstleistung.

Darüber hinaus sind wir nicht für die Informationserhebung, -verwendung und -offenlegung oder die Sicherheitsrichtlinien oder Verfahren anderer Unternehmen wie Facebook, Apple, Google, Microsoft, Anbieter von Social-Media-Plattformen, Anbieter von Betriebssystemen, Mobilfunknetzbetreiber oder Gerätehersteller verantwortlich, einschließlich der Personenbezogenen Informationen, die Sie anderen Unternehmen über oder in Verbindung mit unseren Social- Media-Seiten übermitteln.

VERANTWORTLICHER, KONTAKTINFORMATION & BESCHWERDERECHT

Daniel Hope, Kurfürstendamm 193K, 10707 Berlin ist der Verantwortliche  für die Erhebung, Nutzung und Offenlegung Ihrer Personenbezogenen Informationen im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie verantwortlich ist.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich an uns unter:

E-Mail: info@danielhope.com
Anschrift: Kurfürstendamm 193K, 10707 Berlin

Da Mitteilungen per E-Mail nicht immer sicher sind, machen Sie in Ihren E-Mails an uns keine Angaben zu sensiblen Informationen.

Sie können auch eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde Ihres Landes oder Ihrer Region oder dort, wo eine vermutete Verletzung geltender Datenschutzgesetze stattfindet, einlegen.